Wer sind die "Alten Männer" ??

Ein paar Männer aus dem Harz und Harzvorland haben sich zu dieser Tour zusammen geschlossen.

Manchmal sind es enge Freunde, manchmal über ein paar Ecken bekannt. Das macht die Sache um so spannender.

Hier wird sich zeigen wer sich auf wen verlassen kann. Wer ist der beste Schrauber, Organisator, Packer, Fahrer oder Trinker?! Das Alles wird sich noch herausstellen, denn wir werden auf Herz und Nieren geprüft.

2017 Chris bekommt 13 46.jpg

Lügen werden in "Weber" gemessen

- Fahrzeug: Piaggio Sfera.

Kai Weber aus Lautenthal ist schon ein echter Pflegefall und

passt deshalb bestens zu den "IbuPropheten".

Seine Geschichten sind immer wieder neu auf ihren

Wahheitsgehalt zu prüfen. Weil er aber schon öfter total Müll

erzählt hat, ist eigentlich immer alles in Zweifel zu ziehen.

Das ist aber nicht wichtig, wichtig ist, daß er bei einem abendlichen Bier seine Geschichten erzählt, denn die zwingen einem die Tränen in die Augen. Vor lachen! Also ein echt wichtiger Mann im Team!

20200909_103907.jpg
IMG-20200205-WA0010.jpg

Tausendsassa and "Master of Elektrotechnik"

- Fahrzeug: Sportcombinette Bj. 67

Der Seesener Steffen Horn ist einer der Jüngeren im Team. Aber seine Talente sind sicher gefragt. Ein Mann der komplexe Vorgänge erkennen und noch komplexer machen kann. Man könnte Ihn aber auch MacGyver nennen, denn er hat immer Alles dabei! Er hat hohe Überlebenschancen weil er kaum Tabletten benötigt. Die kroatische Hitze wird seine Platte verbrennen, deshalb wird er die meisten Helm-Trage-Stunden verbuchen können.

20200908_152625_edited.jpg
12068795_1109148309095852_43683766568637

Erfahrener Rallye Spezi - Respektlos-Paule - Fahrzeug: Piaggio Sfera

 

Genau genommen hat Er allen Anderen die Flusen ins Ohr gesetzt. Mit seiner

spontanen Begeisterung für diese lächerlichen 1000 Kilometer hat er alle Anderen

angesteckt. Ob es an der Hornhaut seines Hinterns liegt, oder an der Steifheit

seiner Knochen ist nicht genau bekannt. Aber Sitzfleisch hat er bei weiten Reisen

bereits bewiesen. Etwas schrauben kann er schon, aber danach kommt er nicht

mehr hoch, deshalb wird er sich auf verbales Protzen und Schlauscheisserei konzentrieren. Das kann der ewig 49-jährige Rhüdener am besten. Ein bisschen kennt er sich auch mit Computern aus. Bringt hier aber keinen Nutzen.

20200907_171216.jpg
Alex2.jpg

Kitchen - Man, Alex - Fahrzeug: Simson Schwalbe Custom

Standard gibt es nicht... Und so hat er auch überhaupt keine Sorge mit seinem "Custom-Moped" anzukommen. Was nicht passt wird passend gemacht, und das wendet er in seinem Beruf als Haushaltsgeräte - Profi auch täglich an. Auch wenn er nicht so aussieht: Er gehört zu den jüngeren Teilnehmern, und ist deshalb beliebt, denn so greift der denen, die es wirklich nötig haben, nicht die Medikamente weg. Er hebt jeden verdienten Cent für einen guten Friseur auf, den er aber noch nicht gefunden hat.

Schwalbe2.jpg
IMG-20190502-WA0093.jpg

Ert - Der Brausebomber - Fahrzeug: Simson S51

Klein, dick, giftig und mit der Ernie & Bert-Lache ausgestattet. Bernd erfüllt das Klischee des alten Mannes in voller Weise. Das gleicht er aber durch ein freches, großes Mundwerk wieder aus. Er pöbelt und stänkert wo er nur kann und findet damit ein riesen Publikum an echten Freunden. Sein schmutziges, mitreißendes Lächeln ist reine Fassade und nur zum Täuschen seiner Gegner angebohren. Der Trucker wird auch gerne als Brausebomber bezeichnet. Dabei ist eher mehr Brause, als Bomber. Einen guten Friseur kennt er auch nicht ;-)

index2.jpg
IMG-20210711-WA0032_edited.jpg

Ming - Kulinarische Abrundung inkl. - Fahrzeug: Piaggio Sfera

>Kein Ohr ist vor seinen Geschichten sicher. Er hat zu Allem und Jedem etwas zu sagen. Pausen kennt er dabei

nicht. Das kann schon mal zu blutenden Trommelfellen sorgen. Der riesige Brummbär ist aber auch nicht böse

wenn man ihn dabei ausbremst. Auf der eigens hierfür besorgten Sfera kann er seinem Helm die Geschichten

von innen erzählen. Als kulinarische Koryphäe ist der Feinschmecker bei uns als Versogungsbeauftragter angestellt.

Das bringt uns zwar auch keinen Kilometer weiter, schaden tut es abe rauch nicht.

Der Sicherheitsexperte hat auch hier leider keine Möglichkeit helfend zu beraten. Wenigstens herrscht keine Stille wenn er in der Nöhe ist.

IMG-20190809-WA0047.jpg

Melle halt - Fahrzeug: Simson Schwalbe

 

Mark ist Elektrikermeister und und immer an vorderster Front bei auftretenden Problemen.

Er wartet nicht, sondern sucht sofort nach Lösungen und packt direkt an.

Sein äußerer Eindruck täuscht. Er ist in Wirklichkeit ein liebenswerter alter Mann.

Mit seiner Erfahrung ist er unser Mann für die Elektrik und immer für ein leckeres Bierchen zu

haben. Oder auch Zwei. Also Bierchen, nicht Elektrik. ;-)

Seine Schwalbe ist bereits beim Proberitt das schnellste Fahrzeug gewesen und ist im Top

Zustand

20200911_121017_edited.jpg
Schmecke.jpg

Malermeister Schmecke - Fahrzeug Simson S51

 

Jung und zügellos, wenn man Ihn an der Bierflasche riechen lässt. Wenn nicht,

ist er ein bäriges Kuscheltier von dem man das letzte Hemd bekommt. Das

bringt allerdings recht wenig, denn er trägt schon mehr als T-Shirt Größe M.

Ale alleinerziehender und selbstständiger Vater von 2 ebenso bärigen Bengels,

fällt es Ihm schwer die Zeit frei zu schaufeln, aber bei diesem Event muss es

einfach klappen. Denn er will auch mal seine Harley stehen lassen und eine

vom Nachbarn geliehene 50er quälen. Als Maler wird er dem Team kaum mit Fachwissen helfen, aber er ist Experte

im anfeuern des arbeitenden Personals. Natürlich nur mit blöden Sprüchen. Also ebenso wichtig für´s Team.

Lange Nächte am Thresen sind mit Ihm garantiert. Wirklich Schlau macht das aber nicht.

Schmecke 3.jpg

Vivien Paul - Das Multitool - Fahrzeug: Piaggio Sfera / Girl´s Edition

 

Sie passt auf die alten Männer auf: Das verrückte Huhn hat uns grade noch gefehlt. Klein, Frech, Jung und nicht nur die Tochter vom "Paule". Sie ist eine eigenständige Person. Fotografiemeisterin und in einer Ausbildung zur OP-Schwester. Sie hat sich sehr spontan für diesen Trip entschieden und hat kurzerhand den Startplatz eines ausgefallenen Piloten übernommen. Da sie naturverbunden, spontan und verbal schlagfertig ist kann sie in dieser Männertruppe bestehen.Blöde Sprüche kann sie vertragen wie auch auswerfen. Das wird man schon bei dem ersten, morgentlichen Spruch merken, denn sie ist ein absoluter Morgenmuffel. Dennoch hat sie Spaß am Zweiradfahren, hat den Motorradführerschein und freut sich riesig auf Kroatien!